Das Waldzitherforum
Herzlich Willkommen im Waldzitherforum!




 

Das Waldzitherforum Foren-Übersicht » Treffen und Veranstaltungen»

5. Cister-Symposium - Waldzither-Symposium - Gedanken dazu

Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
5. Cister-Symposium - Waldzither-Symposium - Gedanken dazu
BeitragVerfasst am: 09.10.2009, 21:25 Antworten mit Zitat
Carl Matthias


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.11.2007
Beiträge: 9
Wohnort: Germany, 45470 Mülheim




Smilie Liebe Freundinnen und Freunde der Waldzither,

hier meine Gedanken zum Thema 5. Waldzithersymposium oder Cister-Symposium oder - Festival oder wie auch immer das Kind heißen soll:

Falls irgend möglich finde ich, dass wir Nägel mit Köpfen machen sollten
und die Idee von Norbert Feindegen aufgreifen und anregen, dass im Jahr 2011 das Cister-Symposium länger als bisher dauert.

Der Feiertag 3.Oktober fällt glücklicherweise 2011 auf einen Montag. Eine
gute Chance für uns das Symposium zu verlängern und die Dinge umzusetzen, die sonst aus Zeitknappheit zu kurz kamen.

Zum Beispiel:
1.) Mehr "offizielle Zeit" zum gemeinsamen Musizieren

2.) Workshops bitte zeitlich entzerren, so dass sie, zumindest nicht immer,
parallel stattfinden. Vielleicht könnten auch Norbert , Stefan, Uli, Martina oder andere Menschen einen Workshop anbieten?

3.) MusikerInnen-Stammtisch bitte geführt, gerne von Uli, dem Ideengeber und mit klarerer Kontur. Die Grundidee war ja, dass viele MusikerInnen/Gruppen erstmal nur ein Lied spielen und erzählen was Ihnen daran besonders gefällt, wie sie es kennenlernten oder geschrieben haben, eben warum es ins Repertoire gekommen ist.

4.) Auch eine Art "Generationenstunde" (besserer Name kommt noch) wäre
schön, in der junge und alte Waldzitherfreunde sich erzählen wie sie
zur Waldzither kamen und was sie damit anstellen oder wo auch mal ein
Anekdötchen zum Thema Waldzither seinen Platz hätte.

Ich persönlich möchte gerne je einen Workshop für Anfänger und einen für
Fortgeschrittene geben.

Details:
a) Falls eine Anlage zum Konzert benutzt wird, sollten wir sie bitte
rechtzeitig voll durchprüfen.
b) Für nicht aktive SpielerInnen sollten parallel z.B. Filmangebote
bereitstehen
c) Instrumentenbauerforum darf klarer strukturiert sein. Vielleicht etwa eine Stunde lang Kurzvorstellungen und Kurzvorträge der anwesenden InstrumentenbauerInnen und danach die Gelegenheit zu Fragen, zum Ausprobieren etc.

Freundliche Grüße aus Mülheim
Carl Matthias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BeitragVerfasst am: 29.07.2010, 12:03 Antworten mit Zitat
Horst Schäfer


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.03.2010
Beiträge: 1




Lieber Carl,

es ist schön, dass sich "Jemand" Gedanken über das 5. WZ-Symposium macht. Meine Meinung dazu:
- die "Länge" ist ausreichend, aber mehr Zeit zum gemeinsamne Musizieren fände ich toll. Der Stammtisch am Freitag abend war für mich der Höhepunkt überhaupt. Aber es war viel zu eng und voll. Aber vielleicht war es deshalb so gemütlich?
- die Workshops waren offensichtlich nicht für jeden etwas. Mir hats viel Spaß gemacht. Da sich die Themen wiederholt haben konnte man doch an allem teilnehmen.
-das Abschlußkonzert war sehr schön. Ich finde es sehr gut jedem Teilnehmer die Gelegenheit zu geben mal kurz aufzuteten. Das sollte aber auf die Teilnehmer des Symposiums beschränkt werden.

Zum Schluss: Da ich in der Nähe von Suhl wohne, möchte ich meine Mithilfe bei der Vorbereitung anbieten, falls es bei Suhl bleibt. Das finde ich aber generell richtig, da Suhl wirklich in der Mitte von Deutschland liegt und mittlerweile auch gut erreichbar ist.

Beste Grüße an alle Waldzitterer!
Horst

Anschrift:
Prof. Dr. Horst Schäfer
Renterei 5
98587 Altersbach
h.schaefer@fh-sm.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Das Waldzitherforum Foren-Übersicht » Treffen und Veranstaltungen » 5. Cister-Symposium - Waldzither-Symposium - Gedanken dazu
 
 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  



Tags
Forum, Liebe, Musik, Spiele

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Design by: Infected-FX